GANT LOOKOUT - FRÜHJAHR/SOMMER

- SEITE 10 -

NEUBEGINN MIT NEUEN STREIFEN


  • Das Rugby-Shirt ist vielleicht das einzige Kleidungsstück, das nach einem Sport benannt wurde, der nach einer Schule benannt wurde, die nach einer Stadt benannt wurde.

    Der Legende nach soll Rugby (der Sport) entstanden sein, als William Webb Ellis, ein Schüler der Rugby Schule in der Stadt Rugby in Warwickshire, England, 1823 bei einem Fußballspiel den Ball mit den Händen packte und damit rannte, anstatt ihn zu kicken. Im Laufe der Zeit wurde ein Shirt mit Querstreifen mit Rugby assoziiert, während Fußballtrikots meist Längsstreifen haben.

    Rugby-Shirts waren einfach zu stylish, als dass sie dem Sportfeld vorbehalten bleiben sollten. Schon bald wurden sie zu modischen Begleitern. Bei GANT haben sie sogar Kultstatus erreicht. Das Original Bar Stripe Heavy Rugger im klassischen Rugby-Look hat weiß-blaue Streifen, eine Knopfleiste und einen Kragen, der auch nach oben geschlagen werden kann. Auch wenn sie an Damen und Herren gut aussehen, so ist die elegante Alternative für Damen doch das gestreifte Deep V-Neck Seat mit tiefem V-Ausschnitt.

  •  

     

     

     

    WOLL WIDE WEB

    Auf dem GANT Instagram Account sind Knit-Pics von Strickwaren immer sehr beliebt.

     

     

  •  _______________________

     


    FÜR IHN


  •  

    FÜR SIE



  •  

  • Entdecken Sie hier noch mehr

  •